CrossCountry 2013

Cross Country Landesmeisterschaften 2013

145 TeilnehmerInnen qualifizierten sich für die Landesmeisterschaften am 15. Oktober 2013 in Rif. Bei strahlendem Sonnenschein traten insgesamt 29 Mannschaften aus Unterstufe und Oberstufe mit bzw. ohne sportlichem Schwerpunkt an den Start.

Von unserer Schule durften 4 Mannschaften teilnehmen – je fünf Läuferinnen und fünf Läufer in den Kategorien Unterstufe und Oberstufe. Deren Medaillienbilanz ist beachtlich:

Unterstufe weiblich: 2. Platz
Struijk Anne (4S), Rechberger Eva (4S), Koller Arabella (4S), Hütter Nina (3S), Mayr Valentina (3S)
Unterstufe männlich: 2. Platz
Reiter Marcel (4S), Rambauske Florian (4S), Strasser Max (4S), Fuchs Tobias (3S), Demoulin Kilian (3S)
Oberstufe weiblich: 1. Platz
Mühlfellner Julia (5L), Hanusch Hannah (6L), Pachner Jana (6S), Wenninger Magdalena (6S), Seitz Iris (7S)
Oberstufe männlich: 2. Platz
Schoberleitner Marco (6S), Kessel Jakob (6S), Hiegelsberger Tobias (7S), Seidl Lukas (8S), Rehrl Valerian (8S)

 

 

Dabei sind noch die hervorragenden Ergebnisse der Einzelwertung zu erwähnen:
In der Kategorie Oberstufe mit sportlichem Schwerpunkt errangen Wenninger Magdalena (6S) und Kessel Jakob (6S) jeweils den 1. Platz und Hanusch Hannah (6L) den hervorragenden 2. Platz.

In den Kategorien der Unterstufe mit jeweils 40 TeilnehmerInnen erzielten Strasser Max (4S) Struijk Anne (4S) jeweils den 3. Platz.

Wir gratulieren allen Läuferinnen und Läufern zu den tollen Leistungen und drücken dem Damen-Team der Oberstufe die Daumen für die Bundesmeisterschaft am 6. – 8. November 2013 in Weiden am See.

Nicht nur das strahlende Wetter sorgte für positive Wettkampfstimmung sondern auch ein reibungsloser Ablauf. Ein herzliches Danke an das engagierte Organisationsteam!